Harry Potter and “The Noble Collection”

Likes

Harry Potter and the Noble Collection

Meine Lieblingsstadt ist London. Egal wie oft ich da bin ich finde immer wieder etwas Neues. Es reicht durch die Straßen zu gehen und die Augen offen zu halten, an jeder Ecke könnte ein kleines Wunder lauern. So ging es mir auch dieses Jahr im Februar. Das Wetter war erstaunlich gut und wir machten uns auf den Weg von Covent Garden zu dem Comic Laden “Forbidden Planet”, als wir in der Neal Street an dem kleinen Laden vorbeikamen, den ich euch heute vorstellen möchte.

Harry Potter Fans aufgepasst. Ich kann mir vorstellen, dass für euch ein Besuch ganz besonders lohnt!

The Noble Collection ist der etwas andere Souvenirladen, bekannt durch ihr hochwertiges Filmmerchendise gibt es hier in London eine wunderschöne Filiale. Von außen wirkt er wirklich sehr nobel und fast wären wir daran vorbei gelaufen, da wir davon ausgegangen sind hier “nur” High End Filmschmuck zu finden. Zu meinem Glück war die Neugierde jedoch größer! Im Inneren ist der Laden liebevoll hergerichtet. Der Boden ist mit Pflastersteinen belegt. Es wirkt ein klein bisschen düster. Vitrinen stehen frei im Raum. Das Alles gibt einem das Gefühl, durch eine geheime Tür in eine kleine Gasse abgebogen zu sein.

Gerade der vordere Teil des Ladens ist mehr wie ein Museum, als wie ein Laden aufgebaut. Die großen Vitrinen sind liebevoll Dekoriert und man kann an jeder Ecke Details aus den Filmen erkennen. Von den Plüschwesen, über das Buch der Monster. Eine Vitrine mit Zaubertränken und immer das Gefühl des Abenteuers in der Luft.

Ramsch sucht man hier übrigens vergebens. Die Ausgestellten Requisiten könnten direkt aus dem Film kommen und machen das komplette Ambiente perfekt. So findet man hier Phorx den allseits bekannten Phönix aber auch die Besen dürfen nicht fehlen.

Es ist schwer sich nicht die Nasen an den Glasscheiben platt zudrücken.

Was gibt in dem Laden noch besonderes?

Folgt man dem länglichen Laden in den hinteren Teil findet man sich in einer Fachabteilung für Zauberstäbe wieder. Zwar ist es nur eine Zweigstelle von Ollivanders Laden in der Winkelgasse, aber wir Muggel haben dennoch Glück uns hier nicht nur umsehen zu können, sondern auch die Möglichkeit zu haben die guten Stücke zu erwerben.

 

Natürlich kann mann hier auch Lesezeichen und Notizbücher zu kaufen, der Fokus liegt aber ganz klar auf der Abteilung für Zauberstäbe und der Ausstattung für den Zauberlehrling. Natürlich dürfen auch die Hauswappen nicht fehlen und so kann man die Ravenclaw Krone genauso bewundern, wie Sanduhr von Slitherin und wir wissen alle, dass ich Griffindor und Hufflepuff nicht extra erwähnen muss oder?

Wenn ich also in London seid, nehmt euch die Zeit! Davon abgesehen dass die Neals Street eine wirklich schöne Straße ist, versteckt sich gerade hier noch die ein oder andere Überraschung! Und Potterheads? Euch brauch ich ja wohl nicht zu sagen, dass es sich lohnt!

 

 

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Zu finden ist der Laden in London: 26-28 Neal St, London WC2H 9QQ, Vereinigtes Königreich

Geöffnet hat er

Mo – Mi von 10.00 bis 19.00

Do – Sa von 10.00 bis 20.00

So         von 12.00 bis 18.00

https://www.noblecollection.com/