Montagsgeplänkel

Likes

Es ist Montag und hätte fast das Montagsgeplänkel vergessen!

Was ist also letzte Woche passiert?

Ich habe mich bei Shutterstock angemeldet und überraschenderweise meine ersten 25 ct verdient. Das Bild mit dem das passiert ist war eine Nachtaufnahme aus Berlin und ich mag sie wirklich sehr gerne.  Den Link findet ihr übrigens oben im Header.

Davon abgesehen war ich im Kino. Und bevor jemand fragt, es war nicht 50 Shades of Grey, sondern die Gegenveranstaltung. Ernsthaft, glaubt ihr wirklich ich würde mir diesen Film ansehen?

Über Black Panther möchte ich euch diese Woche noch mehr erzählen, also erwähne ich hier erstmal nur, dass er mir wirklich gut gefallen hat und ich jetzt ein Nashorn haben möchte.

Ich fürchte keiner möchte mir ein Nashorn schenken, also kommen wir gleich zum nächsten Thema. Wusstet ihr, dass es reine W-Lan Tabletts gibt? Was für ein Sinn  macht denn bitte ein Tablett, wenn man keine Simkarte reinstecken kann? Tjoar da diese Person aus versehen eines gekauft hat werden wir das in der nächsten Folge “Wie dämlich kann man eigentlich sein.” Genauer beleuchten.

Oder auch nicht, denn stattdessen habe ich für diese Woche einen Beitrag über die Neuerscheinungen im März geplant und arbeite gerade an einem Beitrag über das “Fairytale” eine kleine Bar in Berlin. Mit unseren Berlinbeiträgen war es das dann auch erstmal, aber danach geht es gleich mit Köln und London weiter!

Jetzt muss ich euch aber schon wieder verlassen. Meine Tochter hat nächste Woche Geburtstag und wir basteln jetzt die Einladungskarten dazu!

Euch wünsche ich einen super Start in diese Woche und viele spannende Erlebnisse!