Nürnberg: Cocina

Likes

Heute möchte ich euch das Cocina in Nürnberg vorstellen.

Cocina Eingang

Das kleine, mexikanische Lokal befindet sich direkt an der Museumsbrücke und damit zwischen der sehenswerten Lorenzkirche und dem Hauptmarkt, an dem jedes Jahr der Christkindelsmarkt stattfindet. Ich wäre fast daran vorbei gelaufen, doch zu meinem Glück ist es mir dann doch noch ins Auge gefallen.

Es ist ideal, wenn man einen Tag in der Stadt verbringt und hunger auf etwas leckeres hat, dass nicht ganz so schwer im Magen liegt, wie die fränkische Küche es gerne tut. Doch beginnen wir am Anfang:

Wie ist das Ambiente?

Das Cocina ist ein eher kleines Lokal. Wir hatten Glück, dass wir um 18 Uhr auch ohne Reservierung einen Tisch bekommen konnten. Lediglich im oberen Bereich und auf der Terrasse ist Platz für hungrige Esser.  Ich würde das Ambiente als Jugendlich beschreiben. Massive Holztische im Industriellen Look, die Wand in Beton Optik. Dennoch ist das Lokal nicht kühl. Im Gegenteil, man fühlt sich hier sofort Wohl.

Die Angestellten sind recht jung, ich schätze, dass soll den jugendlichen Stil noch Cocina Innenunterstreichen.

Von den oberen Plätzen aus kann man direkt zusehen, wie das Essen zubereitet wird.

Obwohl man direkt an der Museumsbrücke sitzt, an der jeden Tag tausende Einheimische und Touristen vorbei kommt braucht man keine Angst zu haben, dass einem beim Essen auf den Teller gesehen wird. Die Leicht erhöhte Speisefläche macht dies einfach unmöglich.

Einziger Minuspunkt in diesen Räumlichkeiten: Alles ist sehr eng. Hat man es aber erst einmal geschafft sich zu setzten fällt dies nicht weiter auf.

 

Jetzt aber zu dem wichtigsten:

Was gibt es zu essen?

BuirittobowlDas ganze ist ein mexikanisches Lokal, ich würde sagen, sie haben sich auf Burritos spezialisiert. Es gibt diese klassisch gerollt, aber auch als Bowl, was mich total begeistert, immerhin zupfe ich gerne an meinem Essen herum.

Man hat hier übrigens die Wahl aus 3 verschiedenen Reissorten, zwischen schwarzen und roten Bohnen und schlussendlich noch zwischen 7 weiteren Hauptzutaten, wobei zwei davon Vegetarisch, eine sogar Vegan angeboten wird.

Außerdem gibt es einen sehr leckeren selbstgemachten Eistee. Hiervon gibt es allerdings nur den Tagesgeschmack, aber Zitrone ist auf jeden Fall der Hammer.

Für mein Töchterchen hatte ich Quesadillas bestell und die Portionen waren für uns beide mehr als ausreichend.

Was es hier auch gibt sind Burger. Auch hier kann man zwischen sechs Fleischsorten wählen und hat dann noch einmal die Wahl aus fünf weiteren Beilagen. Selbstgemachter Zitroneneistee

Was es hier auch gibt sind Cocktails, sowohl zum vor Ort trinken, als auch to Go. Ich schätze, dass wir hier wohl noch das ein oder andere mal aufschlagen werden.

Fazit:

Das Cocina hat eine tolle Atmosphäre, nette Bedienungen und leckeres Essen.

Wenn ihr mal in der Nähe seid solltet ihr euch das auf jeden Fall ansehen.

Wo genau?

Königstraße 2, 90402 Nürnberg

Wann?

So  – Do von 11:30 bis 22.00

Fr           von 11:30 bis 23.30

Sa          von 11:30 bis 01:00

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: 

Eine eigene Webseite scheint es nicht zu geben, aber auf Facebook ist das Lokal vertreten: https://www.facebook.com/cocinaface/

2 replies to Nürnberg: Cocina

  1. Tolle Artikel! Sollte ich mal in der Gegend sein, werde ich dran denken 🙂

    • Schön, dass ich dir da etwas Neues zeigen konnte! Ich wünsche dir schon mal guten Appetit!

Comments are closed.